0800 - 111 9 555
 
Downloads verkaufen
Ganz einfach mit ShopPro 9.0
Einfache Verwaltung
Verwalten Sie alle Dateien ganz einfach aus Ihrer Shop Administration
Keine Größenbegrenzung
Unlimitierte Größe Ihrer angebotenen Download Dateien
Vorhör und Vorschau Funktion
Stellen Sie Vorhör- und Vorschau Funktionen zur Verfügung
Download nach Bezahlung
Dateien werden nach garantierter Bezahlung sofort freigeschaltet
Kein unerlaubter Zugriff
Ihre Dateien liegen in einem geschütztem Bereich auf Ihrem Server
Frei einstellbare Zeiträume
Definieren Sie wie oft und wie lange der Download bereitgestellt wird
Automatische PDF Rechnung
Automatische PDF Rechnung für Ihre Kunden nach Zahlungseingang
Mehrere Dateien bündeln
Ordnen Sie ganz einfach mehrere Dateien einem Download zu
ShopPro 9.0 stellt alle Funktionen und Module bereit, um elektronische Waren per Download zu verkaufen. In Verbindung mit sicheren elektronischen Zahlungssystemen wie bspw. PayPal, Sofortüberweisung oder Kreditkartenclearing ist eine sofortige Auslieferung und garantierte Zahlung der digitalen Güter gewährleistet.

Als Anbieter digitaler Güter (bspw. PDF-, Musik-, Bild- oder Programm-Dateien) haben Sie mit ShopPro 9.0 alles vollständig unter Kontrolle. Nach erfolgreicher Bestellung und Bezahlung der Download Dateien erhält der Kunde eine Bestätigungs-Email mit einem Link für den Download. Für einen frei einstellbaren Zeitraum z.B. 30 Tage bleibt der Link für den Download gültig. Auch definieren Sie als Shopbetreiber selbst, wie oft eine Datei heruntergeladen werden darf.

Die Dateien liegen auf Ihrer Domain in einem geschützten Bereich, auf den kein direkter Zugriff über das Internet möglich ist. Der Zugriff erfolgt ausschließlich über das ShopPro 9.0 Download System.
Download Dateien verwalten
Die Zuordnung von Download Dateien zu den Produkten selbst erfolgt per Mausklick. Wählen Sie einfach die Download Dateien aus, welche Sie dem Artikel zuordnen wollen und klicken Sie auf "Speichern". ShopPro 9.0 ordnet diese Dateien dann automatisch dem Produkt zu und stellt Sie Ihrem Kunden nach Kauf des Artikels und Zahlungseingang als Download zur Verfügung.

Sie können mehrere Download Dateien einem Artikel zuordnen. So können Sie bspw. ganze Alben mit einzelnen Tracks mit einem Artikel verbinden - Ihr Kunde kann dann die Tracks einzeln herunterladen.
Downloads herunterladen
Nach Kauf und erfolgreicher Bezahlung der Artikel, werden die Download-Links Ihrem Kunden zunächst über eine Benachrichtigungs Email mitgeteilt und dann im Kundenkonto zur Verfügung gestellt. Hier hat Ihr Kunde die komplette Kontrolle über seine Downloads - sieht wie lange diese noch freigeschaltet sind und wie oft die Downloads noch heruntergeladen werden können.